Was ist eine Datenbank? Tag 2

Nachdem ich zuletzt versuchte mich möglichst allgemein und absolut menschlich und nicht technisch dem Thema Datenbank zu nähern, so darf es heute schon etwas genauer und technischer werden.

Umgangssprachlich sorgt die Tatsache, dass meist vier unterschiedliche Bestandteile einfach als Datenbank bezeichnet werden:

  • Die Daten selbst
  • Die Dateien in denen die Daten gespeichert sind
  • Das Datenbankmanagement – System
  • Software die auf das Datenbankmanagement – System zugreift

Ich habe mir im Laufe der Zeit angewöhnt von Daten, Daten-Dateien,  Datenbankmanagement РSystemen und Datenbank РClients als vierten Begriff zu sprechen. Diese Bezeichnungen möchte ich auch hier im Blog verwenden.

 

About

You may also like...

Your email will not be published. Name and Email fields are required