Ich m√∂chte mich mit Datenbanken besch√§ftigen und habe durchschnittliche Computer-Anweder-Kenntnisse. – Welches Datenbankmanagement-System ist das richtige f√ºr mich? Diese oder eine so √§hnliche Frage haben sich sicher schon viele Menschen gestellt. Wer jetzt DIE Empfehlung schlecht hin von mir erwartet, den muss ich leider entt√§uschen.…

– oder anders gefragt, warum soll ich meine Adressen, Rechnungen, … in einem Datenbankmanagement-System ¬†(in Zukunft werde ich dieses „Mega-Wort“ einfach mit DBMS abk√ºrzen) speichern und nicht einfach in einem Tabellenkalkulationsprogramm das in vielen Officepaketen enthalten ist z.B.¬†Calc von OpenOffice? Wie der Name schon sagt,…

Nachdem ich zuletzt versuchte mich m√∂glichst allgemein und absolut menschlich und nicht technisch dem Thema Datenbank zu n√§hern, so darf es heute schon etwas genauer und technischer werden. Umgangssprachlich sorgt die Tatsache, dass meist vier unterschiedliche Bestandteile einfach als Datenbank bezeichnet werden: Die Daten selbst…

Liebe Internetgemeinde! Eigentlich wollte ich mit dem Start dieses Blogs hier noch etwas warten. Schlie√ülich will gut Ding ja auch gut vorbereitet sein. Aber dann dachte ich mir, welches Ereignis passt besser als die Freigabe einer neuen Version einer Linux Distribution um auch mit meinem…